Beschlüsse

Seit dem 10. Oktober finden die Gottesdienste wieder in der kleinen Kirche statt.

Aufgrund der Coronabestimmungen feiern wir sie weiterhin in verkürzter Form. Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, muss während des Gottesdienstes ein Mund- und Nasenschutz getragen werden, ansonsten beim Singen, Betreten und Verlassen der Kirche.

Bei Gemeindeveranstaltungen mit mehr als 15 Personen gilt die 3-G-Regel. Auch hier muss beim Betreten und Verlassen der Räume ein Mund- und Nasenschutz getragen werden.