Kindergottesdiensttag

Warten auf Weihnachten – so das Thema des Tages.
Für ungedulig wartende Kinder, die bei ihm im Wasienhaus wohnten, hat Heinrich Wichern versucht, die Wartezeit spannender zu gestalten. So entstand der erste Advents-kranz, aber nicht – wie bei uns – mit 4 Kernzen, sondern mit 24 Kerzen. Fast wie ein Advetnskalender.
Davon haben wir gehört, haben gesungen und gebetet.
Nach dem Frühstück haben wir selbst einen Advents-kalender gebastelt – in Form eines Tannenbaums, als Geschenk für Eltern oder Großeltern – gefüllt mit kleinen Süßigkeiten und Gutscheinen.

 

Frauentag am 10.11.19 in Hannover

Am 10.11.2019 fand in den Räumen der Kirchengemeinde Hannover der diesjährige Frauentag des Synodalverbands X statt – dieses Mal verbunden mit dem Frauensonntag.
Als Thema begleitete uns in diesem Jahr ein Textabschnitt aus dem Hohelied Salomos: Du bist schön!
Der Tag begann um 11.00 Uhr mit einem Gottesdienst, zu dem natürlich alle eingeladen waren – egal, ob Mann oder Frau, Jung oder Alt. Für eine thematisch stimmige musikalische Umrahmung sorgten sowohl Lieder der (Gemeinde-)Band wie auch Stücke vom (Ton-)Band.
Nach dem Gottesdienst waren zunächst noch alle eingeladen, sich bei Kaffee, Tee und Keksen auszutauschen, bevor dann mit dem Mittagessen der eigentliche Frauentag begann:
Nach einem kurzen Bericht über die Frauenarbeit in der Gesamtkirche und einer kleinen Einführung wurde das Thema von den Teilnehmerinnen mit Kopf und Herz in drei Workshops vertieft:
1. Gemeinsames Singen von Liebesliedern
2. Einen Psalm zum Thema schreiben, wobei Bilder von Chagall eine Anregung darstellten
3. Eine Collage erstellen
Nachdem die Arbeitsgruppen sich beim Kaffeetrinken wieder vereint hatten, endete dieser als gelungen empfundene Frauentag mit der Vorstellung der Ergebnisse und einem abschließenden Gebet.